• Sterilitätssprechstunde Dr. Groß

Frauenärztin Dr. med. Claudia Groß

  • geboren 1968 in Stuttgart
  • verheiratet und Mutter dreier Kinder
  • Studium der Medizin an der Universität Tübingen
  • 1992 Famulatur (März-April) während des Studiums in Ghana, Afrika 
  • 1992 – 1993 Auslandstudium (Stipendium) an der Universität Bordeaux, Frankreich

  • Promotion mit dem Thema „Rekonstitution nach Knochenmarkstransplantation“.
  • Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
    - seit 2004 als Fachärztin am Marienhospital Stuttgart.
    - seit 2008 Oberärztin und Koordinatorin des Brustzentrums am Marienhospital
    - seit 2013 Inhaberin der gynäkologischen Gemeinschaftspraxis in Möglingen gemeinsam mit Dr. Müller


Tätigkeitsschwerpunkte

  • Vorsorge, Mädchensprechstunde, Sterilitätsdiagnostik
  • Schwangerschaftsbetreuung mit Pränataldiagnostik und Dopplersonographie
    - seit 2003 DEGUM I Qualifikation (Gynäkologie und Geburtshilfe)
    - seit 2005 Fachkunde in der Sonographie der Gefäße (Dopplersonographie)
    - seit 2010 Zertifikat FMF Deutschland zur Durchführung Nackentransparenzmessung
  • Brustdiagnostik mit Brustultraschall, Punktionen, Stanzbiopsien
    - seit 2008 Spezialsprechstunde für Brusterkrankungen Brustzentrum Marienhospital
    - seit 2009 DEGUM I Qualifikation Mammasonographie (Brustultraschall)
  • Onkologische Betreuung von Tumorpatienten
    - seit 2005 Zertifikat „Gynäkologische Onkologie“ der Deutschen Krebsgesellschaft
    - seit 2009 verantwortlich für die interdisziplinäre Brustkonferenz am Marienhospital
    - seit 2013 Teilnahme am DMP für Brustkrebs und onkologische Basisversorgung
  • Ambulante Eingriffe und operative Tätigkeit an der Klinik


Meine Motivation:
Es macht mir Freude, Menschen zu helfen und ich bin von ganzem Herzen Ärztin. Mir ist es ein Bedürfnis auf jede meiner Patientinnen individuell einzugehen und sie rundum zu betreuen, denn nur so kann ich allen die gute medizinische Betreuung zukommen lassen, die sie sich wünschen. Es ist mir wichtig, dass Sie, liebe Patientin mit Ihren Nöten, Sorgen und Ängsten dort abgeholt werden, wo Sie stehen und einfühlsam betreut, beraten und begleitet werden.
Besonders am Herzen liegt mir sowohl die Mutterschaftsvorsorge als auch die Krebsvorsorge. Frühzeitig festgestellte Erkrankungen können oft noch geheilt werden. Dies wünsche ich mir für alle meine Patientinnen. Ich möchte Sie, liebe Patientin, menschlich und medizinisch in den unterschiedlichsten Lebensphasen begleiten.

Icon Zurück-Button
nach oben zu den Frauenärzten Dr. Groß und Dr. Müller

Konzeption, Text und Fotografie: Cornelia Ohst www.forum-ohst.de
Logoentwicklung, Webdesign & Webumsetzung in TYPO3: Active Werbung